Samstag, 19. August 2017

Tierrechtsdemo

Tierdemo war auch mal wieder. Ca Zweihundert waren dabei.










Donnerstag, 17. August 2017

Wahlplakate 2017

Es ist wieder soweit. Der Wahlkampf ist eröffnet und die Parteien bieten wieder die Spitzenkunst der Wort und Bildwerbung auf um den Wähler zu überzeugen. Und da haben wir bereits zwei Spitzenleistungen der Werbezunft. Die CDU scheint einen Nachwuchstexter gefunden zu haben und eine neue Wortschöpfung. Kinderleichter! Ja, Kinder sind etwas leichter als Erwachsene, bekannt. Aber Kinderleichter? Was will uns der Künstler damit sagen? Das Familien leichtere Kinder haben sollten? Was? Sind die Kinder zu fettgefressen? Wir sind doch nicht in 'Gods own Mc Donalds County' wo  es wirklich ein gewichtiges Problem gibt. Familien sollen es leichter haben, aber Kinderleichter, na gut.
Daneben ein Spitzenplakat zu Thema Ungeduld von der FDP. Unter völliger Ignoranz der Grundregel, kleine und lange Texte nimmt niemand zur Kenntnis. Da geht doch niemand nahe ran um den Text zu lesen. Die einzigen die diesem Plakat nahe genug kommen, sind Hundebesitzer die ihr Vieh austreten lassen.

Shout it out loud.



Wenn ich groß bin, werd ich Hartz IV 
scheint dieser Gesichtsausdruck zu sagen.

Gegen Politikergerede hat hier jemand bereits die Ohrenschützer auf. Na geht doch.

Minimalistische Plakatgestaltung mit frei einfügbaren
Sprüchen. Ok, Sicherheit und Ordnung geht bei
der CDU immer.

Mit dem Plakat scheint jemand etwas Respektlos umgegangen zu sein.

Stärke zeigen.

Faces.

Gesicht zeigen.

Ach ja, Kinder. Ist immer ein Argument.

Das war echt Zufall. Aber es passt. Kinder
vor Armut schützen. Wer wollte das nicht?
Aber wenn ihre Eltern das wüßten. ;-)))

Damit können wir zuFrieden sein. ;-))

So Sprüche kosten auch nichts.

Was schlecht zu hohen Profiten passt.

Mittwoch, 16. August 2017

Funny

Na das passt doch grad mal. Auf dem Geldautomat. Voll geil. ja das wäre es. Voll geil wenn man so locker die Scheine rausholen könnte. Nur hat der Spaß Grenzen. Soviel ist doch nicht drauf, die Miete muß ja doch gezahlt werden und, und, und. Schlechte Aussichten. Müssen noch etwas reichen die Kröten. Tia, nicht so geil. Aber schön, wenn jemand voll geil seinen Spaß hatte.

Montag, 14. August 2017

Frankfurter Graffitiwelt











Hailive













Verpixelt nochmal.







Stimmung am Tiefpunkt aber s
V Zeichen zeigen.

Der Moon blüht und daraus machen wir ..... ;-)




Traumhaft nicht? ;-)

Ja sowas gibt's auch noch.

Auch Streetart darf an frühere 
Graffitiaktionen erinnern.

In Fotokopieausführung.

Und das ist das passende Medium für.




Ausführung im Xeroxstyle. ;-)



























Schlecht gelaunt?